Lago Grey

Heute mal ohne viele Worte: einfach nur Wow! Haben eine Bootstour zum Grey Gletscher gemacht, vorbei an etlichen riesigen Eisbergen, die teilweise richtig schrill türkis geleuchtet haben in der Sonne. Dazu ein meeeeggggaaaa Wind (ca. Windstärke 9 – Sturm also). Mich hats echt von den Beinen gefegt unterwegs.

Heute fahren wir über die Grenze nach Argentinien. Mal schauen, wann wir wieder Internet haben.

Schreibe einen Kommentar


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.