Nordlicht als Wirbel

Hunting the Light

Hallo Ihr Lieben, heute möchte ich einen ganzen Artikel dem größten Spektakel widmen, was wir hier erlebt haben. Und das ganz ohne dafür Eintritt zahlen zu müssen. Wir sind total im Nordlicht-Fieber! Klar, es war ein wichtiges Ziel unserer Reise, dass wir hier Nordlichter sehen wollten. Aber wie das eben so ist mit der Natur, kann man sich ja nicht darauf verlassen, dass man dann auch wirklich welche sieht. Aber was soll ich sagen: Wir hatten riesiges Glück! Denn wir haben an JEDEM Abend, an dem wir uns nördlich von Tromsö bewegt haben, Nordlichter gesehen. Und zwar in allen Variationen: in schwach, in stark, in leuchtend Grün oder auch mit …

Traumhafte Dämmerung am Nordkap

Klappernde Zähne am Kap

Hallo Ihr Lieben, nun sind wir am nördlichsten Punkt des europäischen Festlands angekommen: am Nordkap. Mit dem Schiff haben wir in Honningsvag angelegt. Von dort ging es mit dem Bus los gen Nordkap. Wir hatten Glück: Heute war die Tour möglich. Gestern noch mussten alle Ausflüge abgesagt werden, weil wegen heftigen Schneefalls die Straßen unpassierbar waren. Aber für uns hatte der Schneepflug heute alles schön freigeräumt. Ist schon eine echt wilde Landschaft hier. Das Örtchen selber ist mini und kaum ist man über die Stadtgrenze gefahren, befindet man sich im Nichts. Überall rundherum schneebedeckte Berge und Hügel, keine Bäume und das wilde Meer. Aber: Es gibt hier auch eine »Copacabana« …